13 Gedanken zu “Existentielle Fragen

      1. Walter Kempowski hat mal gesagt: Jeder Mensch ist sich selbst ein unerschöpfliches Rätsel.
        Ja, das macht es so spannend und -um den Kreis zu deinem Liebes-Blog zu schließen- deswegen brauchen wir den Anderen, denn nur der kann uns unseren „blinden Fleck“ erhellen.

        Gefällt mir

  1. Ich hab s mir schon halb gedacht, dass d e r da oben, sollte es ihn denn wirklich geben, manchmal genausowenig durchblickt wie wir arme beschränkte Wesen. Andererseits ist das ja auch schön an unserem Leben : Solange wir auf der Suche nach uns selbst sind, bringt unser Leben Spannung.

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Charisma1 Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s